24. 09.2020

Podiumsgespräch “Tradition oder Transformation? Antisemitismus und Rassismus in der DDR, in Ostdeutschland und in Berlin”

am: 24.09.2020 um 18:00 Uhr im: Festsaal der Berliner Stadtmission (Lehrter Str. 68, 10557 Berlin) mit: Anetta Kahane, Mai-Phuong Kollath, Dr. Patrice G. Poutrus und Tahera Ameer (Moderation) Das Podiumsgespräch findet statt im Rahmen unseres Projekts „Bewegte Vielfalt in Berlin“ ( www.bildungsbausteine.org/projekte/bewegte-vielfalt). Im Zentrum des Projekts steht die Durchführung unterschiedlicher pädagogischer Angebote zu Antisemitismus, Rassismus [...]

22. 09.2020

Talkrunde – 30 Jahre geteilter Feminismus im BMFSFJ

Talk am 22. September 2020, 18 Uhr  Das Digitale Deutsche Frauenarchiv (DDF) begleitet das Jubiläum 30 Jahre deutsche Einheit mit seiner Kampagne 30 Jahre geteilter Feminismus (https://www.digitales-deutsches-frauenarchiv.de/angebote/dossiers/30-jahre-geteilter-feminismus) Ein Online-Dossier erinnert mit Beiträgen über das Jahr an 1990 und schlägt den Bogen ins Heute. Höhepunkt der Kampagne ist die Gesprächsrunde zum Jubiläum, die am 22. September [...]