About Mai-Phuong Kollath

This author has not yet filled in any details.
So far Mai-Phuong Kollath has created 21 blog entries.
30. 05.2021

Neu: Therapie und
Beratungsangebot

Meine zweisprachige neue Website zur interkulturellen systemischen Beratung & Therapie ist online! Unter https://maiphuong-kollath.com finden Sie mein Beratungs- und Therapieangebot in Deutsch und Vietnamesisch. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Erkunden meiner neuen Website. Mai Phuong Kollath  

30. 12.2020

Preisträgerin – Grimme Online Award 2020

9. 12.2020

German Asian Artist Conference

9. Dezember 2020 (http://www.german-asian-artist-conference.com/) Panel 5: „Asiatischer Antirassismus - Kämpfe und Widerstände“ mit Meikey To (Tiger Riots), Kimiko Suda (korientation e.V.) und Mai-Phuong Kollath für die Moderation. Die German Asian Artist Conference in Hamburg ist eine interdisziplinäre Fachtagung für Künstler*innen und Denker*innen mit asiatischen Positionierungen und / oder Herkunftsbezügen, sowie andere interssierte Kulturschaffende und -Institutionen. [...]

24. 09.2020

Podiumsgespräch “Tradition oder Transformation? Antisemitismus und Rassismus in der DDR, in Ostdeutschland und in Berlin”

am: 24.09.2020 um 18:00 Uhr im: Festsaal der Berliner Stadtmission (Lehrter Str. 68, 10557 Berlin) mit: Anetta Kahane, Mai-Phuong Kollath, Dr. Patrice G. Poutrus und Tahera Ameer (Moderation) Das Podiumsgespräch findet statt im Rahmen unseres Projekts „Bewegte Vielfalt in Berlin“ ( www.bildungsbausteine.org/projekte/bewegte-vielfalt). Im Zentrum des Projekts steht die Durchführung unterschiedlicher pädagogischer Angebote zu Antisemitismus, Rassismus [...]

22. 09.2020

Talkrunde – 30 Jahre geteilter Feminismus im BMFSFJ

Talk am 22. September 2020, 18 Uhr  Das Digitale Deutsche Frauenarchiv (DDF) begleitet das Jubiläum 30 Jahre deutsche Einheit mit seiner Kampagne 30 Jahre geteilter Feminismus (https://www.digitales-deutsches-frauenarchiv.de/angebote/dossiers/30-jahre-geteilter-feminismus) Ein Online-Dossier erinnert mit Beiträgen über das Jahr an 1990 und schlägt den Bogen ins Heute. Höhepunkt der Kampagne ist die Gesprächsrunde zum Jubiläum, die am 22. September [...]

17. 06.2020

Interkulturelle Schulung – Gesundheit und Pflege Vietnams

Datum: 17. Juni 2020 Ort: Vivantes Akademie Institut für Fort- und Weiterbildung (Berlin) Zielgruppe: Mitarbeiter*innen in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, ambulante Dienste und Pflegeschulen Sie arbeiten mit vietnamesischen Mitarbeiter*innen zusammen und betreuen in Ihrem beruflichen Alltag Menschen mit vietnamesischer Herkunft. Ohne Kenntnis der gesellschaftlichen und kulturellen Gegebenheiten eines Landes fällt es jedoch schwer Brücken zu schlagen und [...]

29. 04.2020

Maxim Gorki Theater

Theatervorstellung "Atlas des Kommunismus" am 29. und 30. April 2020, 20:00 Uhr, Trailer ansehen: https://gorki.de/de/atlas-des-kommunismus/2020-02-21-2000 Kartenbestellung unter: https://gorki.de/de/atlas-des-kommunismus/2020-02-21-2000

4. 04.2020

Berliner Schaubühne

Theatervorstellung »Danke Deutschland - Cảm ơn nước Đức« Der Trailer https://youtu.be/nJAaaYeTJ2g What defines a German citizen? How does the relationship between shifting political conditions? There was immigration from Vietnam – under very different circumstances – in both West and East Germany. Thế nào là một công dân Đức? Quan hệ giữa công dân và người nhập [...]

23. 02.2020

Deutschlandfunk Kultur: Interkulturelle Beraterin Mai-Phuong Kollath “im Gespräch”

„Die DDR war mein Traumland“ Interkulturelle Beraterin Mai Phuong Kollath im Gespräch mit Ulrike Timm https://www.deutschlandfunkkultur.de/interkulturelle-beraterin-mai-phuong-kollath-die-ddr-war.970.de.html?dram:article_id=470193 Voller Hoffnung kam Mai-Phuong Kollath als Vertragsarbeiterin aus Vietnam in die DDR. Sie erlebte Rassismus und das Pogrom von Rostock. Heute klärt sie über die Kultur ihres Geburtslandes auf – und gibt der vietdeutschen Community eine Stimme.

19. 02.2020

Interkulturelle Schulung – Gesundheit und Pflege Vietnams

Datum: 19. Februar 2020 Ort: Vivantes Akademie Institut für Fort- und Weiterbildung (Berlin) Zielgruppe: Mitarbeiter*innen in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, ambulante Dienste und Pflegeschulen Sie arbeiten mit vietnamesischen Mitarbeiter*innen zusammen und betreuen in Ihrem beruflichen Alltag Menschen mit vietnamesischer Herkunft. Ohne Kenntnis der gesellschaftlichen und kulturellen Gegebenheiten eines Landes fällt es jedoch schwer Brücken zu schlagen und [...]